Direkt zum Seiteninhalt

FeedBack

Test Rollover

wir freuen uns auf Euren Erfahrungsbericht

LG Claudia und Frank
Hilary mit Taco

Hallo Claudia, Frank und Bernd,
 
 
Jetzt komme ich endlich dazu mich bei euch zu bedanken für den Workshop „Rangordnung und Kommunikation“ und das „Antijagd-training“.
 
Der Workshop hat mir deutlich gezeigt, wo ich stand in der Beziehung zu meinem Hund und in welchen Bereiche es noch Verbesserungsmöglichkeiten gab. Ich weiß jetzt ganz genau an welchen Schrauben ich drehen kann wenn Taco die Grenzen überschreitet.
 
Ich war sehr gespannt auf das „Antijagd-training“, weil wir viel unterwegs sind im Wald und ich Taco, zum Schutz der Rehe, immer an der Leine haben musste. Das „Antijagd-Training“ funktioniert wirklich! Es ist harte Arbeit für Hund und Halter(in), aber bei Taco war es ein voller Erfolg. Seit dem gab es nur einen Zwischenfall - und das war mein Schuld – ich war nicht schnell genug. Wenn man zwischen „immer an der Leine“ und „Anti-Jagd-Training“ wählen muss, finde ich dieses „hartes Training“ jedoch artgerechter.
 
 
Bei Katzen haben wir auch keine Probleme mehr – da läuft Taco „bei Fuß“ ohne Leine vorbei. Es fällt ihm sichtlich schwer, aber er schafft es. Heute ist eine Katze vor seine Nase weggejagt, mit einem anderen Hund hinterher und er hat ganz brav „platz“ gemacht. Er ist vielleicht kein eingefleischte Jagdhund aber, wie viele junge Hunde, wenn was wegläuft jagt er sehr gern hinterher.
 
 
Ich finde diesen Erfolg einfach hammermäßig!
 
Vielen Dank Claudia für das CD J. Mein Deutsch darfst du auch gern verbessern, wenn du dieses Feedback veröffentlichen willst.
 
 
Liebe Grüße
 
Hilary mit Taco
 
 

Erich und Herlinde mit Fritz

Hallo Claudia, Frank und Bernd,
dank Eurer Hundeschule konnten wir unserem sehr Dominaten Fritz seit August sehr viel beibringen. Auch wir als Hundehalter haben in der Erziehung unseres Rabauken sehr, sehr viel
lernen müssen. Die Ausbildung hat uns allen sehr viel gebracht. Fritz und wir freuen uns schon auf die weiterführende Ausbildung im März.
Eure Hundeschule ist sehr empfehlenswert.

Vielen, vielen Dank. Erich, Herlinde und Fritz
Simone mit Mailo

Liebe Claudia, lieber Frank, ich bin seit der Welpengruppe mit Mailo bei euch in der Hundeschule. An den Kursen 1 und 2 haben wir mit Erfolg teilgenommen. Eure Art wie ihr mit den Hunden und uns als Hundehalter arbeitet finde ich sehr schön. Sie ist quonsequent und geradlinig. Ohne Gewalt sondern einfach nur mit Bestimmtheit. Bei euch haben wir gelernt wie wichtig die Hundeerziehung für den Alltag ist, für eine schöne Hund-Mensch Beziehung. Ich finde es ganz toll wie ihr auf jenden einzelnen eingeht. In diesem einen Jahr wo wir jetzt bei euch sind hatten Mailo und ich sehr viele Höhen und Tiefen. Aber durch euren Mut und Zuspruch bin ich an dem Training dran geblieben und habe gestern einen schönen Erfolg gehabt, denn wie Frank so schön gesagt hat der Knoten ist bei mir geplatzt und das merkt man am Mailo. Ich bin froh das ich heute einen Hund habe der 14 Monate alt ist und einen guten Gehorsamt hat, dank euch den ich auf jeden Fall noch weiter ausbauen werde. Wir freuen uns auf den Herbstkurs 3 und auf viele andere schöne Stunden. Danke das es so eine gute Hundeschule wie Euch beide gibt. Ihr passt als Team super zusammen und ergänzt euch beide sehr gut. Was mir auch super gefällt ist, dass ihr beide immer ein offenes Ohr für uns habt, sei es nach der Trainingsstunde oder einfach in einem Telefonat. Vielen lieben Dank. Liebe Grüsse und ein freudiges Wuff Simone und Mailo

Harri und Siro

Hallo Claudia, Frank und Bernd,
als ich im Juli 2017 meinen Golden Retriever Siro abholen durfte, war die Freude diesen kleinen Kerl zu besitzen sehr sehr groß. Dass ich damit auch eine große Verantwortung übernehmen werde, darüber war ich mir schon vorher im Klaren. Über eine Hundeschule habe ich jedoch nicht nachgedacht. Warum auch, ich hatte ja vor vielen Jahren schon mal einen Hund.
Dies änderte sich jedoch als ich bei Bekannten zu Besuch war. Da wurde ich von jemand auf die Hundeschule Süd Leutkirch angesprochen. Erst da wurde mir klar, dass ich vermutlich Fehler bei meiner Hunde-Erziehung mache, die ich selbst nicht bemerkte. Jedenfalls hab ich mich dann dazu entschlossen die Hundeschule bzw. die Welpenerziehungs- Gruppe wöchentlich zu besuchen.

Was ich jetzt auf jeden Fall jedem Welpen-Besitzer nur weiter empfehlen kann. Mein Hund und ich haben dort wirklich viel dazu gelernt. Für sein künftiges Verhalten gegenüber anderen Personen und anderen Hunden hat es meinen Hund sicher positiv geprägt.
Ich habe mich deshalb auch dazu entschlossen gleich die weiterführende Junghunde-Gruppe der Hundeschule Süd Leutkirch zu besuchen. Was ich auf keinen Fall bereue. Siro und auch ich lernen immer mehr dazu. Egal um was es geht man kann die Hundelehrer Claudia, Frank oder Bernd alles zum Hund fragen, die haben immer eine Lösung für dein Problem! Hinzu kommt sie verstehen es auch dir mit deinem Hund zu zeigen, was der Hund machen soll was er bei dir noch nicht macht. Ich kann nur sagen besucht die Hundeschule Süd Leutkirch, ihr könnt zum Thema Hunde-Erziehung nur dazu lernen.
 
Von Harri
Alissa & Andrea mit Simba

Lieber Frank, Liebe   Claudia, Wir danken Euch für Eure direkten Worte und für eure ruhige Art und   Unterstützung. Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft. Rückblick: Wir waren   mit unserem Hund / Hunderasse Holländischer Herder ( Schäferhund ), Anfangs   bei einer anderen Hundeschule , mit der wir überhaupt nicht zufrieden waren.   Die Methode mit der dort gearbeitet wurde, ergab und erzielte keine Erfolge.   Doch durch Weiterempfehlung und Umherhören wurden wir auf euch ( Hundeschule Süd   ) aufmerksam und entschlossen uns bei euch Teilzunehmen. Nach der ersten   Stunde bei euch, wussten wir das ist das richtige, vor allem eure Art wie ihr   mit den Hunden und Hundehaltern arbeitet, einfach spitze. Eure Arbeitsweise   war immer konsequent, geradlinig und vor allem ohne Gewalt, sondern einfach   mit klarer Bestimmtheit. Es war einfach schön bei jedem mit anzuschauen wie   die Hund- Mensch- Beziehung Aufgebaut und gefestigt wurde. Selbst unser Hund   ( wo seht viel Kraft / Mut kostete, kurz gesagt einfach ein kraft Paket mit   Power ) gab ihre Rebellische Art klein bei und machte wirklich einen großen   Entwicklungssprung. Was aber für uns heißt, dies weiter Aufzubauen und am   Kurs 2 Teilzunehmen. Dank euren Mut und Zuspruch schafften wir es. Nochmals   an euch Beide ein Herzliches Danke schön ihr seid ein super Team, wir können   euch Weiterempfehlung.
Andrea mit Nero

Ich bin froh, dass wir beim  Erziehungskurs dabei waren, denn ich habe einige grundlegende Dinge gelernt, die die Erziehung von unserem Hund erleichtern.  Die Art, wie bei der Hundeschule Süd gearbeitet wird, passt zu meinem Verständnis von der Beziehung zwischen Mensch und Hund.
Manchmal war ich unsicher wie ich in bestimmten, „schwierigen“ Situationen angemessen reagiere, aber durch viele praktische Übungen und theoretisches Hintergrundwissen gelingt es mir mittlerweile in vielen Situationen ruhiger und gelassener zu bleiben.
Die Gruppengröße und auch die Einteilung war gut gewählt, so dass genügend Zeit war auf alle Hunde, Halter und einzelne Probleme einzugehen.
Es hat Spaß gemacht zusammen Neues zu lernen und zu sehen, dass auch schon nach wenigen Wochen Fortschritte erzielt werden.
Danke!

Andrea mit Nero
Ute mit Sit

Hallo Claudia, Frank  und Bernd.

nun werden wir schon seit beinahe einem Jahr von Euch begleitet. Ein guter Zeitpunkt für einen Rückblick.
 
Unser "Kanonen-Schäferhund-Rüde" SIT ist ein wunderbarer , intelligenter, selbstsicherer Hund, der ganz nüchtern betrachtet etwas über unserem Vermögen geht. Anfangs habe ich es mir leicht vorgestellt, dachte "ein paar Tipps, Aufgaben und Regeln" , dann wird es klappen.
 
Aber es bedarf eine Menge mehr! Es ist tief in mir drinnen, wie ich reagiere....und jede Situation ist ja anders, oft wieder neu (nicht zuletzt, weil SIT auch sofort Lücken und Defizite bemerkt). Ihr habt geholfen, zu erkennen, dass es vermutlich mein "vermenschlichen" ist, was der größte Stein auf dem Weg ist. Aber der ist groß und schwer!!!!
 
Viele viele Momente gibt es, wo ich nun erkenne, was ich von Anfang an vernachlässigt habe, obwohl es bereits in der Welpenschule erklärt und als wichtig herausgearbeitet wurde! Warum wollte ich nicht hören? (Diese häufigen Gedanken, Entschuldigungen: "es ist doch noch ein Baby", ...."jetzt liegt er doch gerade mal, jetzt gehe lieber ich außen herum..." und, und, und)......Ich vermenschliche.......
 
Ich schreibe diese Zeilen, weil ich Euch Mut machen möchte. Gebt nicht auf,  sagt uns immer wieder auf s Neue (auch wenn es sicher zum Verzweifeln ist, wie resistent der ach doch eigentlich so schlaue Menschenverstand ist), was wir nicht sehen.........irgendwann bleibt doch was hängen.
Ein riesiges Lob dafür, dass Ihr sehr klar arbeitet, miteinander vorbildlich umgeht und Euch präsentiert (keinerlei Machtkämpfchen, oder andere typischen Verhaltensweisen, die sonst zu beobachten sind, wenn mehre Menschen zusammen arbeiten), immer ein offenes Ohr für jede Art von Fragen habt, ich mir nie blöd vorkam, wenngleich manche Momente alles andere als gut liefen.
 
Dafür ein großes Dankeschön aus offenem Herzen.
Einiges habe ich schon gelernt von und mit Euch, vieles will ich noch mit Euch erlernen und freue mich auf eine weitere Begleitung und die vielen Möglichkeiten, die Ihr anbieten könnt.
In der ersten Stunde wurden wir gefragt, was wir erwarten würden. Da sagte ein Mann neben mir: "ich wünsche mir, dass ich viel Spaß habe". In meinem Kopf tauchten auf dieses Aussage hin eine Menge Fragezeichen auf.
 
Meine Vorstellung reichten von peinlich, deprimierend, bis hin zu "ich schaff das nicht..".....
ABER: Es macht Spaß mit Euch, auch das durfte ich lernen, bzw. erfahren.
 
Ihr habt es geschafft, meine negativen Vorstellungen komplett zu verbannen.
 
Uneingeschränkt kann ich die Hundeschule Süd, (Claudia, Frank und Bernd) allen Vier-und Zweibeinern empfehlen und wünsche ihnen und mir weiterhin  eine fundierte, große, professionelle Unterstützung. :-D Eure Ute
Nadja mit Marla

Hallo zusammen, der Kurs war einfach spitze. Ich danke Euch für Eure direkten und offenen Worte, für Eure ruhige Art und für die Unterstützung, auch mal eben am Telefon. Wir werden weiter üben und freuen uns schon auf den Kurs im September. Herzlichen Dank und erholsame Ferien! Liebe Grüße Nadja & Marla


Von Hilary und Taco

Hallo Claudia, Frank und Bernd,

Vielen Dank für Eure Unterstützung und Geduld.
 
Ich dachte, ich müsste mein Hund erziehen und habe dann, dank eure fachkundige Hilfe, verstanden, dass ich zuerst mein Hund verstehen und mich entsprechend verhalten müsste, bevor es dann endlich mit die Erziehung richtig klappen konnte.
In der ersten Gruppe haben wir die Grundlagen eingeübt und geschaut, dass die Hunde verstehen was verlangt wird, um dann in der zweiten Gruppe zu lernen, wie wir uns konsequent durchsetzen können, sodass die „ich Boss, du Boss“ Frage allmählich geklärt wird.
Jetzt, können Taco und ich entspannt weiter Trainieren. Die Meinungsverschiedenheiten werden immer weniger und es macht meinem Sturkopf von einem Hund zunehmend Spaß mitzuspielen, statt sich dagegen zu wehren. Er ist eindeutig glücklicher, jetzt wo er mir (immer öfter) die Führung überlassen kann und sich nicht selber um alles kümmern muss. Es gibt noch zu tun, und ich bin schon gespannt auf die dritte Runde.

Ich wünsche euch ein gesundes, fröhliches Jahr  2018 J
 
Liebe Grüße Hilary
Barbara mit Meggie

Hallo Claudia und Frank,
wir möchten euch auf diesem Weg nochmal Danke sagen!!! Ihr zwei macht das einfach super wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt und haben beide viel gelernt. Wir können euch nur empfehlen und freuen uns schon auf Kurs 3 im September.
 
Bis dahin grüßen euch Meggie und Barbara
Simone und Mailo
Feedback Herbstkurs 3

Liebe Claudia, lieber Frank, der Herbstkurs 3 hat mir sehr gut gefallen. In dem Kurs ist der Gehorsam vom Mailo schon so gut gewesen, dass es richtig Spass gemacht hat mit ihm zu trainieren. Die Übungen in Kurs 3 wurden von Claudia sehr gut erklärt so dass ein Umsetzen mit viel Üben im Alltag sehr leicht war. Mailo hat einen guten Gehorsam ohne Leine erlernt. Ich muss sagen, dass die viele Übungen ohne Leine in diesem Kurs die Mensch-Hund-Beziehung gefestigt hat und einem selbst mehr Sicherheit in alltags Situationen gibt.

Mailo ist jetzt 19 Monate alt und hat einen guten Gehorsam der natürlich noch weiter ausbaufähig ist. Ich persönlich fand den Kurs 3 am Besten von allen Kursen. Claudia und Frank sind einfach ein tolles Team die einem immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dafür herzlichen Dank.

Liebe Pfotengrüsse und weiterhin eine gute Zeit wünschen Simone und Mailo
Dagmar mit Maja

Liebe Claudia, lieber Frank. Hier mein Feedback, bevor ich es vergesse: da ich ja schon in einer anderen Hundeschule war, fiel mir in der ersten Stunde sofort bei Euch auf, mit welcher ruhigen Art Ihr auf Hund und Mensch eingeht (kein Schreien, kein erhobener Zeigefinger gegenüber der Halter). Die Größe der Gruppe hat mir gut gefallen, da nur so auf die einzelnen Hunde eingegangen werden kann. Auch dass die Gruppe dann nochmal geteilt wurde, fand ich toll. Was für mich wichtig war, nämlich Leinenführigkeit und Abrufen, hab ich tolle Tipps bekommen, woran wir natürlich bei jedem Spaziergang arbeiten. Dass das Ablegen für mehrere Minuten so wichtig ist, war mir bisher gar nicht bewußt. Aber nach dieser Stunde wußte ich auch, warum. Ihr beide seid aber auch ein tolles Team, ergänzt Euch prima. Ich hab daheim immer alles gleich aufgeschrieben, weil ich sonst gar nicht alles behalten hätte. So viele Informationen hab ich von Euch bekommen. Toll finde ich auch, dass wir Hausaufgaben bekommen haben. Ich freue mich schon auf den September, wenns dann mit Kurs 2 weitergeht. Mir gefällt, wie schnell die Hunde lernen, wenn man eine gescheite "Anleitung" kriegt, wie man was machen soll. Vor allem habt Ihr auch auf Kleinigkeiten geachtet, die einem selber gar nicht auffallen. Aber voll wichtig sind. Dass jede Stunde auf die andere aufbaut ist super, auch dass kurz das erlernte aus der letzten Stunde nachgearbeitet wurde, fand ich auch toll. Der Abschluss war perfekt, da hat man auch wirklich gesehen, wie alle Hunde gelernt haben und was für Fortschritte sie gemacht haben. Macht weiter so ihr zwei, ich mach auf jeden Fall Werbung für Euch. Eure Hundeschule kann man uneingeschränkt weiter empfehlen. Kritik kann ich leider nicht finden (oder Gott sei Dank). Außer dass es manchmal ein bisschen heiß war, aber dafür könnt ja Ihr nichts. Schöne Ferien und bis demnächst Dagmar und Maja
Viktoria mit Akita

Hallo,
Ich kann mit Begeisterung sagen wer in der hundeschule Süd nicht war hat viel verpasst!!!! Ich kam durchs Internet zufällig auf den Link der hundeschule Süd und ohne zuzögen durften Akita meine Schweizer schäferhündin und ich im welpenkurs mal reinschlüpfen. Wir beide fühlten uns von der ersten Sekunde an willkommen und wurden auch herzlich empfangen, somit stand für mich als halter fest hier bleiben wir!Akita und ich sind seit über zwei Jahren mit voller Begeisterung dabei! Seit Welpenalter arbeite ich mit Mega Erfolg, ich habe einen ausgeglichenen Hund! Wir Akita u ich besuchten den Kurs 1 halterschulung kurs 2 und 3 gehorsam. In den Kursen werden ganz tolle Sachen gezeigt wie man ruhig liebevoll und doch konsequent seinen Hund erzieht. Die Tipps und Anregungen die wir als Halter bekommen sind sehr gut umsetzbar. Es macht soviel Spaß das man selbst nach einer Pause schon auf Entzug kommt und es kaum abwarten kann wieder loslegen zu können. Ich bin Claudia und Frank sehr dankbar ohne euch beide hätte ich das nicht so hinbekommen ein großen Dankeschön an euch beide!!!!
____________________

Hundeschule Süd
- Ihre Hundeschule in Leutkirch
Butscher Claudia & Rowenski Frank GbR
Telefon: 07561 906590   Mobil (+49) 0174 3960 605
In Ihrer Umgebung / Kreis Ravensburg:  Isny, Bad Wurzach, Wangen, Kißlegg, Aichtstetten, Aitrach, Legau und Altusried
_____________________________
copyright Hundeschule Süd Leutkirch
Zurück zum Seiteninhalt