Direkt zum Seiteninhalt

Die Trainer der Hundeschule Süd

Claudia Butscher


K.S.I. Hundetherapeutin und K.S.I Problemhundeberaterin der Hundeschule Süd Leutkirch

Tja, dann sind da auch noch meine Pfotenfreunde
Derry -  ein reinrassiger Beagle
Drako -  ein Schäferhund-Mix
Rocco - ein Schäferhund-Mix

Zu meinem ersten Hund (1990) bin ich über Bekannte gekommen, die diesen Pudel-Dackel-Mix nicht mehr halten konnten. Leider verstarb sie mit knapp drei Jahren. Kurz darauf zog Jacky, ein Toy-Pudel bei uns ein. Dieser wurde mit 12 Jahren dann leider von einem Auto überfahren. Das hat mich schwer getroffen. Erst 3 Jahre später kam Beagle Derry im Alter von 14 Wochen zu uns. 2 1/2 Jahre später der 8 Wochen alte Schäferhund-Hovawart-Mix Drako.

Ich musste feststellen, dass die Erziehung von Drako nicht so einfach war, wie zuerst gedacht. Viele gut gemeinte Ratschläge und Erziehungsmethoden blieben ohne Erfolg. Erst durch ein Seminar von und mit Katrin Scholz in Leutkirch habe ich dann eine Möglichkeit gefunden, so mit meinen zwei Hunden zu arbeiten, dass sich Erfolge zeigten.

Meine Tätigkeit als Hundetrainerin begann im Hundesportverein. Dort habe ich den Basis-Trainerschein (VDH) gemacht. Von da an wollte ich mehr über "Hunde" lernen. Wieder durch Katrin Scholz entschloß ich mich mit Frank Rowenski zusammen ab Juli 2012 eine 2-jährige fachliche Ausbildung zum K.S.I.-Hunde-Therapeuten und K.S.I.-Problemhundberater zu machen. Diese habe ich mit Frank zusammen erfolgreich im Juni 2014 abgeschlossen. Im gleichen Zeitraum habe ich zusätzlich noch mit Beagle Derry in einer halbjährlichen Ausbildung die Prüfung zum Therapie-Begleithund abgelegt.

Im März 2013 habe ich mit Frank Rowenski die inwzischen schon recht erfolgreiche Hundeschule Süd GbR Leutkirch gegründet.

Seit Mai 2018 mischt ein 1-jähriger Schäfer-Griechen-Mix aus einer Tierschutz-Organisation unser Rudel auf. Leider wurde Rocco schon mehrmals vermittelt und findet nun bei uns ein "Für-immer-Zuhause".

Meine Referenzen

Grundausbildung Trainer beim swhw (2009)
Begleithunde-Prüfung 21.09.2008 mit Beagle Derry
Begleithunde-Prüfung 02.10.2010 mit Schäfer-Mix Drako

Therapiehunde-Ausbildung November 2012 bis 12. Mai 2013 mit Beagle Derry
2-jährige Ausbildung: K.S.I. Hundetherapeut (Problemhundberater) Abschluss Juni 2014
Prüfung nach Paragraph 11 Tierschutzgesetz im März 2015 / Veterinäramt Ravensburg


Meine Mitgliedschaften
Tierschutzverein Leutkirch und Umgebung e.V.


Seminare und Fortbildungen

Gesundheitsvorsorge und Erste Hilfe Kurs Dr. med. vet. R. Wetzel 2007
Seminar "Der gesellschaftsfähige Begleithund" von Katrin Scholz (2008)
Seminar "Aggression" von Katrin Scholz (2008)

Seminar "Der gesellschaftsfähige Begleithund" von Katrin Scholz (2010)
Seminar "Konsequent sein, konsequent handeln" von Katrin Scholz (2011)
Seminar "Aggression" von Katrin Scholz (2011)

Seminar "Richtig Spazierengehen mit Hund" von Katrin Scholz (2012)
Seminar "Persönlichkeitsbildung gegenüber meinem Hund" von Katrin Scholz (2012)
Seminar "Kommunikation und Aggression" von Katrin Scholz (2012)
Seminar "Körpersprache" von Katrin Scholz (2012)
Seminar „Persönlichkeitsbildung gegenüber meinem Hund" (2012)
Seminar "Dogdance I und II" von und mit Katja Pohlers (2012)

Seminar "Der Rudelchef I" von Katrin Scholz (2013)
Seminar "Der gesellschaftsfähige Begleithund" von Katrin Scholz (2013)
Seminar "Rudelausbildung" von Katrin Scholz (2013)
Seminar "Kommunikation und Aggression" von Katrin Scholz (2013)
Seminar "Kommunikation und Aggression" von Katrin Scholz (2014)
Seminar „Stress und andere Kommunikation" von Katrin Scholz (2014)
Abend-Vortrag von Dr. Udo Gansloßer "Der Hund - Spiegel der Seele (2014)

Seminar "Stess beim Hund" von Sophie Strodtbeck ()
Seminar "Einmal quer durchs Hundeleben - Vom Welpen bis zum Senior" von Sophie Strodtbeck (2015)
Seminar "Fortgeschrittenen Seminar" (Stärken und Schwächen des Hundes und des Halters) von Katrin Scholz (2015)
Fortbildung "Mehrhundehaltung und Rudeldynamik" Edberghof Bayrischer Wald von Katrin Scholz (2015)
Seminar "Persönlichkeitsbildung gegenüber meinem Hund" von Katrin Scholz (2016)
Fortbildung "Intensiv-Training", "Antijagd-Training" Edberghof im Bayrischen Wald von Katrin Scholz (2016)

Trainer-Fortbildung "Umgang mit Tierschutzhunden und Hunden im und aus dem Tierheim" (2017)
Tellington-Touch Basis-Seminar bei Anderea Kurz (2017)
Tellington-Touch Seminar-Vertiefung bei Andrea Kurz (2017)

Verhaltensbiologie mit Gerd Schuster (Hundezentrum Mittelfranken) Teil 1 und Teil 2 (2020)


Bernd Klotz


K.S.I. Hundetherapeut und K.S.I. Problemhundberater
Aggressionstherapeut in Ausbildung

Mit Bumblebee fing alles an...
Nachdem meine Freundin Lea und ich uns vorher natürlich bestens informiert und in Katrin Scholz eine passende Züchterin gefunden hatten, zog Bumblebee – mein erster Hund -  an Ostern 2016 bei uns ein.

Und dann kam alles anders…
Wir wurden schnell eines Besseren belehrt - dass mit „Sitz“, „Platz“  und „Komm“ nicht alles getan ist und dass es doch etwas schwerer und umfangreicher ist als gedacht. Dennoch gaben wir nicht auf und haben bereits ein halbes Jahr später wieder über Katrin Scholz einen Einwanderer aus Spanien, „Grisu“ zu uns aufgenommen – Herz siegt über Verstand. Mit zwei pubertierenden Schäferhunden wurde der Frust über das geringe eigene Wissen jedoch zunehmend größer. Daher beschloss ich im Juni 2017 die Ausbildung zum „K.S.I. Hundetrainier“ zu beginnen

Da uns das Hundefieber dann komplett infiziert hat war auch eine „Hundephysiotherapie-Ausbildung“ von Lea nur eine Frage der Zeit.
Und wenn man schon Hundephysiotherapeut ist, braucht man auch den entsprechenden Hund dazu. Und wie das Schicksal dann so spielt, blieben wir nicht lange mit den beiden Rüden alleine. Im Februar 2018 nahmen wir die kleine „Kelpie“, wiederrum von Katrin Scholz, bei uns auf. Mit einem gebrochenen Bein war sie doch bei uns bestens aufgehoben.
Und auch wenn es nicht immer einfach ist, so sind wir jeden Tag aufs Neue froh an unseren Chaoten und dürfen jeden Tag aufs Neue voneinander lernen.

Meine Referenzen

Ausbildung von Juli 2017 bis Juni 2019 zum K.S.I. Hundetherapeut und K.S.I. Problemhundberater
Prüfung beim Veterinäramt §11 Tierschutzgesetz

Praktikumswoche bei Katrin Scholz – Mai 2017
Praktikumswoche bei Katrin Scholz – Juli 2017
Praktikumswoche bei Katrin Scholz – August 2017
Praktikumswoche bei Katrin Scholz – April 2018

Seminare und Fortbildungen

Seminar „Der Perfekte Rudelchef 1“ – Juli 2016
Seminar „Der Perfekte Rudelchef 2“ – Augst 2016
Intensiv-Trainings-Woche am Edberghof - November 2016
Seminar „Kommunikation und Aggression“ – Februar 2017
Seminar „Konsequent sein, konsequent handeln“ – Juni 2017
Trainer-Fortbildung Juli 2017
„Umgang mit Tierschutzhunden und Hunden im und aus dem Tierheim"
Seminar „Der perfekte Rudelchef 3“ – September 2017
Seminar „Sicherer Rückruf“ – Oktober 2017
Seminar „Körpersprache“ – Oktober 2017
Intensiv-Trainings-Woche am Edberghof/Bayr. Wald – November 2017

Seminar „Körpersprache“ – Januar 2018
Seminar „Der Perfekte Rudelchef 1“ – Januar 2018
Seminar „Stress beim Hund“ – Februar 2018
Abendvortrag „Fördern & Fordern“ – März 2018
Seminar „Körpersprache“ – April 2018
Seminar „Körpersprache“ – April 2018
Abendvortrag „Fair und Gerecht“ – Mai 2018
Seminar „Mehrhundehaltung“ – Juni 2018
Seminar „Souverän führen, gemeinsam leben“ – Juli 2018

Trainer-Fortbildung „Körpersprache“ durch Perdita Lübbe-Scheuermann – Juli 2018
Seminar „Stress beim Hund“ – September 2018
Seminar „Stress beim Hund“ – Oktober 2018
Seminar „Kommunikation und Aggression“ – Oktober 2018
Intensiv-Trainings-Woche am Edberghof/Bayr. Wald – November 2018
Frank Rowenski


K.S.I. Hundetherapeut und K.S.I Problemhundeberater der Hundeschule Süd Leutkirch
Hunde haben mich schon immer interessiert. In meiner Familie leben neben meiner Frau und meiner inzwischen schon 6-jährigen Tochter Mia, eine Appenzeller-Hündin (Lea) und ein Deutscher Leistungs-Schäferhund (Birog).

Wie wird man nun Hundetrainer?
Natürlich, an erster Stelle sind da Probleme mit dem eigenen Hund. Beim Versuch diese Probleme zu lösen, habe ich schnell festgestellt, dass es bei der Erziehung von Hunden sehr viele Möglichkeiten, Stilrichtungen und Ansichten gibt.

Jeder erzählte mir etwas anderes und nach vielen Fachbüchern, selbst durchgeführten Versuchen, Kursen bei Hundeschulen und Sportvereinen habe ich gemerkt, dass sich vieles toll anhört aber in der Praxis (zumindest bei mir) nicht funktioniert. Nach einer gewissen Zeit habe ich ein Seminar bei Katrin Scholz besucht. Hier fühlte ich mich von Beginn an gut aufgehoben und konnte mit der Trainingsmethode nach dem K.S.I.-Prinzip schnell erste Erfolge erzielen.

Nach vielen weiteren Seminaren habe ich mich entschlossen die 2-jährige Ausbildung zum K.S.I.-Hunde-Psychologen und K.S.I.-Problemhundberater anzutreten. Diese habe ich mit Erfolg im Juni 2014 abgeschlossen. Heute möchte ich mein erlerntes Wissen in der Hundeschule Süd Leutkirch weitergeben, um anderen Hundehaltern die so oft verloren gegangene Freude an Ihrem Vierbeiner wieder nahe zu bringen.

Meine Referenzen

Therapiehunde-Ausbildung November 2012 bis 12. Mai 2013 (Note 1,1)
2-jährige Ausbildung zum KSI Hundetherapeut / KSI Hundepsychologe (Problemhundberater) von Juli 2012 bis Juni 2014

Seminare und Fortbildungen

Seminar "Der gesellschaftsfähige Begleithund" von Katrin Scholz (Oktober 2010)
Seminar "Konsequent sein, konsequent handeln" von Katrin Scholz (Juni 2011)
Seminar "Aggression" von Katrin Scholz (Juli 2011)

Seminar "Richtig Spazierengehen mit Hund" von Katrin Scholz (2012)
Seminar "Persönlichkeitsbildung gegenüber meinem Hund" von Katrin Scholz (Mai 2012)
Seminar "Kommunikation und Aggression" von Katrin Scholz (2012)
Seminar "Körpersprache" von Katrin Scholz (September 2012)
Seminar „Persönlichkeitsbildung gegenüber meinem Hund" (September 2012)

Seminar "Der Rudelchef I" von Katrin Scholz  (April 2013)
Seminar "Der gesellschaftsfähige Begleithund" von Katrin Scholz (Mai 2013)
Seminar "Rudelausbildung" von Katrin Scholz (August 2013)
Seminar "Kommunikation und Aggression" von Katrin Scholz (August 2013)

Seminar "Kommunikation und Aggression" von Katrin Scholz (April 2014)
Seminar „Stress und andere Kommunikation" von Katrin Scholz (Juni 2014)
Abend-Vortrag von Dr. Udo Gansloßer "Der Hund - Spiegel der Seele" (Mai 2014)

Seminar "Stress beim Hund" von Sophie Strodtbeck (Februar 2015)
Seminar "Fortgeschrittenen Seminar" (Stärken und Schwächen des Hundes und des Halters) von Katrin Scholz (April 2015)
Fortbildung "Mehrhundehaltung und Rudeldynamik" Edberghof Bayrischer Wald von Katrin Scholz (November 2015)

Fortbildung "Intensiv-Training", "Antijagd-Training" Edberghof im Bayrischen Wald von Katrin Scholz (November 2016)
Trainer-Fortbildung "Umgang mit Tierschutzhunden und Hunden im und aus dem Tierheim" (Juli 2017)

Hundeschule Süd - Ihre Hundeschule in Leutkirch
Butscher Claudia & Rowenski Frank GbR
Telefon: 07561 906590   Mobil (+49) 0174 3960 605
In Ihrer Umgebung / Kreis Ravensburg:  Isny, Bad Wurzach, Wangen, Kißlegg, Aichtstetten, Aitrach, Legau und Altusried

Imresssum   Datenschutz   Kontakt   AGB

copyright Hundeschule Süd Leutkirch
Zurück zum Seiteninhalt